Inhalt

Detail

The Diagonal | SONDERPREIS
Es lohnt sich, mutig zu sein und die Grenzen zu sprengen

Dieser Entwurf erinnert an die visionären Architekturkonzepte aus den 1970er Jahren. Die Aufstockung schwebt über dem Bestand, als Auflager dienen die vorhandenen Stiegenhäuser. Das Brückentragwerk wirkt freitragend, ist konstruktiv wie ein zweigeschossiger Hammerkopf ausgebildet – ein interessanter Ansatz für den Holzbau. Die Jury würdigt mit einem Sonderpreis den Mut, ein Projekt zu entwerfen, das Grenzen sprengt.

Team

Ziva Kandorfer, Anze Hribsek, Naja Lovka, Luka Naumovski

Hochschule

University of Ljubljana

Institut

Concrete, Masonry and Timber Structures; Architecture

Betreuer

Joce Lopatic, Matej Blenkus