Inhalt

Detail

Gemeinsam grüner wohnen
Sanierung, Aufstockung und das neue Erscheinungsbild sind ganzheitlich gedacht

Bestand und Aufstockung bekommen durch eine neue Holzfassade und vorgesetzte Balkone ein einheitliches Erscheinungsbild. Die Aufstockung ist als Teil einer Generalsanierung gedacht. Der Entwurf überzeugt durch gute Grundrisse und Detaillierung, wohingegen die Anmutung des Hauses durch das Holz, das hier großflächig als Baustoff über dem Bestand appliziert wurde, kritisch gesehen wird.

Team

Isabelle Oswald, Mariska Flau, Sophia Gabel

Hochschule

Technische Universität München

Institut

Entwerfen und Holzbau; Holzbau und Baukonstruktion

Betreuer

Hermann Kaufmann, Zeno Dietrich, Stefan Winter, Philipp Dietsch