Zum Hauptinhalt springen

G3 Shopping Resort Gerasdorf

Einkaufszentren galten lange als architektonisches Brachland. Beim G3 Shopping Resort Gerasdorf stand jedoch nicht nur das Einkauferlebnis, sondern auch der Raum und dessen erleben im Mittelpunkt. Die Wahl des Auftraggebers für die Errichtung der gewellten Dachkonstruktion in Holzbautechnik, ist ein ökologisches Statement. Der organisch anmutende Baukörper integriert sich dabei, trotz seines Ausmaßes, harmonisch  in die Landschaft, die sichtbare belassenen Leimbinder im Inneren setzen einen gestalterischen Akzent und verdienen gesteigerte Aufmerksamkeit. Die größte Herausforderung bei der Umsetzung der Dachfläche mit einer Abwicklungslänge von nahezu 800 m, war die Logistik des Bauablaufes beim Versetzen der unterschiedlichen Dachkonstruktionsteile.<xml></xml>