Zum Hauptinhalt springen

Weingut Högl, Wachau


<p class="MsoNormal" style="text-align:justify;text-justify:inter-ideograph"><span style="font-size:10.0pt;font-family:&quot;Verdana&quot;,sans-serif;mso-bidi-font-family: Verdana;mso-ansi-language:DE-AT;mso-bidi-font-weight:bold">Selbstbewusst in die Kulturlandschaft und der historisch gewachsenen Baustruktur eingebettet, wird das Weingut Högl mit seinem unverwechselbaren wie auch unprätentiösen Gestaltungsstil zum neuen Ankerpunkt in der Weinregion Wachau. Seine Außenhaut zeigt neben verputzten Wänden, die dem regionalen Handwerk entsprechen, eng gesetzte weiß gekalkte Holzlamellen, die dahinterliegende Glasfronten abschirmen und damit eine ländlich tradierte Oberfläche schaffen. Als Mischform zwischen Massiv- und Holzbauweise konzipiert, wird der imposante Dachbaukörper als hölzernes Tragwerk ausgeführt und verbindet dabei Tradition mit Fortschritt.</span></p>