Skip to main content

EFH Bock

Ein Haus zu Bauen,bedarf des Wissen, aber nochviel mehr des Wissens, an wen man sich wenden kann bzw. von wem man auch die fachgerechte Informationen erhält. So war es auch bei unserem Bauvorhaben - von wem erhalte ich ehrliche und verständliche Auskunft - wohin kann ich mich wenden?  Und so begaben wir uns auf die Suche und sind durch ein Hausbauseminar auf einen Menschen gestossen, der einerseits unse-
re Bedürfnisse und Lebensgewohnheiten hinterfragte und andererseits all unsere Wünsche und „Schnick Schnacks“ in Frage stellte.  
Oberstes Gebot unseres Hauses jedoch ist und war bei der gesamten Planung: „Wir müssen in dem Haus leben -  uns geborgen fühlen - Spass haben - zur Ruhe finden - und das Tag ein, Tag aus. Denn was nützt uns
das schönste, teuerste und technisch perfektes Haus,wenn es überhaupt nicht zu uns passt?“